FEMNET 2018

Liebe Interessierte,

wir wünschen Euch ein frohes neues Jahr und hoffen,

dass Ihr die Feiertage genossen habt!
Auch 2018 versorgen wir Euch wieder mit jeder Menge Neuigkeiten rund

um unsere Bildungsarbeit an Hochschulen sowie spannenden Aktivitäten zum Mitmachen und Hingehen.

+++ FEMNET meets The Ethical Fashion Show +++

Am 16. Januar ist es wieder soweit: Die Fachmesse rund um nachhaltige Mode öffnet ihre Türen und wir sind ein Teil davon. Gemeinsam,

mit FAIRTRADE Deutschland, sprechen wir über Verbesserungen der Arbeitsbedingungen

in der Bekleidungsindustrie durch verschiedene Audit-Ansätze.

Seid auch Ihr dabei!

Wann? 17. Januar, 15 Uhr

Wo? Schaltraum, Kraftwerk Berlin

 

+++ Let’s change the fashion system! – Eure Geschäftsidee für eine faire Modeindustrie +++

Der Wettbewerb nähert sich dem Einsendeschluss … Habt Ihr noch eine Geschäftsidee, mit der Ihr die Modebranche fairer und sozialer gestalten könnt, die unbedingt Gehör finden muss?

Dann reicht sie noch bis zum 31.März 2018 ein!

Expert_innen der Branche, – Rolf Heimann von der hessnatur Stiftung, Vera Köppen von der Fair Wear Foundation, Kerstin Haarmann von cum ratione und Gisela Burckhardt von FEMNET bewerten Eure Ideen.
Das Team mit dem besten Konzept gewinnt eine Teilnahme am Applied Sustainability Bootcamp der hessnatur Stiftung!

Weitere Informationen zum Wettbewerb unter: fairschnitt.org/wettbewerb

Außerdem…

…freut Euch auf die vierte FEMNET-Konferenz im November 2018 und verbringt zwei spannende Tage in Hamburg mit uns!

Viel Spaß beim Mitmachen und Hingehen!

Beste Grüße aus Bonn,

Kristin Herold

Kristin Herold
Praktikantin

FEMNET e.V.
Kaiser-Friedrich-Straße 11
D-53113 Bonn

Phone: +49 228 90917309
Mail: projektassistenz@femnet-ev.de

www.femnet-ev.de
www.fairschnitt.org
www.modefairarbeiten.de

Amtsgericht Bonn – VR 9568B
Vorstand: Dr. Gisela Burckhardt, Vanessa Püllen, Susanne Kupka, Anna Hoff, Britta Amorin