KünsterInnenauswahl in München, 2019

Wie schön-

nachdem ich letztes Jahr in Bremen dabei war, hat es mich sehr gefreut auch in diesem Jahr wieder gefragt worden zu sein: Die Studienstiftung des deutschen Volkes hat KünstlerInnen zum Auswahlverfahren nach München eingeladen. Die vorgeschlagenen StudentInnen sind  am 4.3. in angereist, um in der Akademie der bildenen Künste Arbeiten zu zeigen und sich damit um ein Stipendium zu bewerben. Als Team aus Stiftlern und Alumnis haben wir die Jury  Michael Beutler, Tatjana Doll, Jeanne Faust, Jenny Kropp, Wolfgang Tillmans, Nasan Tur, Jonas Weichsel, Thomas Zitzwitz begleitet. Das macht mir als DesignerIn persönlich sehr viel Freude zu sehen, welche Studenten von den jeweiligen Universitäten und Hochschulen vorgeschlagen werden und welche Arbeiten es schaffen. Außerdem trifft man bereits von Akademien bekannte Gesichter wieder und kann die Chance nutzen sich mit den Neuzugängen vernetzen.

Eine tolle Zeit mit -wie gewohnt- viel zu wenig Schlaf und viel Input. Daaaanke