Makerspace- Newsflash aus der montäglichen Nähwerkstatt

Japanische KnotentascheJapanische Knotentasche Japanische Knotentasche

Eine gefütterte Japanische Knotentasche, die sich Freeda Breitenbach als tragbares Behältnis für zukünftige Handarbeiten genäht hat. Durch die unterschiedlich langen Henkel lässt sie sich auf ganz einfache Weise sicher verschließen. Das ist natürlich auch in einer größeren Variante denkbar- der Schnitt hängt im MS und kann mitbenutzt werden.
Und hier der Link zur nächsten Veranstaltung: HIER!